Oberflächenschutzsysteme

Oberflächenschutzsysteme in Form von Beschichtungen schützen die Bausubstanz, erhöhen die Belastbarkeit und gewährleisten somit eine Langlebigkeit des Bauwerks. Die Herstellung eines nachhaltigen Oberflächenschutzes ist eine wichtige Prozedur im Rahmen von Neubau- und Instandsetzungsmaßnahmen. Oberflächenschutzsysteme finden Einsatz in verschiedenen Bereichen, wie Tiefgaragen, Terrassen, Garagen, Balkonen und Parkdecks.

Hierbei werden neben mineralischen Konzepten, insbesondere Beschichtungen auf Epoxidharz- und Polyurethanharzbasis eingebaut. In Abhängigkeit der Anforderungen an die Oberflächenstruktur, Belastung und farbliche Gestaltung kann das Oberflächenschutzsystem glatte, rutschfeste oder variierende farbliche Ausprägungen annehmen.

Unser Leistungsspektrum im Bereich Beschichtung und Oberflächentechnik im Überblick:

Bodenbeschichtung

Sowohl für Treppen und Keller, Parkhäuser, Garagen sowie Gewerbe- und Industriebereiche gewährleisten unsere Bodenbeschichtungssysteme höchste Qualität und Langlebigkeit sowohl für normal strapazierte als auch stark belastete Böden.

Chloridschutz

Insbesondere bei Tiefgaragen und Parkbauten können Korrosionsschäden an der Bewehrung schwerwiegende Folgen eines fehlenden Chloridschutzes sein.

Tiefgaragenbeschichtung

Aufgrund der vielfältigen Unterschiede hinsichtlich der Größe, Form und möglichen Belastungen stellen Beschichtungen in Parkhäusern und Tiefgaragen stets unterschiedliche und individuelle Anforderungen an eine optimale Lösung.

Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung!

Profitieren Sie von der Expertise und den nachhaltigen Leistungen der Bautest Bauwerkserhaltungs GmbH, und kontaktieren Sie uns jederzeit gern per Telefon, Email oder Kontaktformular für eine persönliche Beratung oder ein individuelles Angebot.